Adel, Tadel und Verdruss

von Bernd Gombold

 

Michael und Sonja haben Geldsorgen. Ihre kleine Landwirtschaft bringt keinen Ertrag mehr und Michael hat noch seine Arbeitsstelle verloren. Trotzdem greift der gutmütige Michael seinem faulen Bruder Fridolin, der gegenüber haust, immer wieder unter die Arme, ohne dass er das Geld jemals wiedersieht. Drum lässt sich Sonja etwas einfallen. Opa Pauls Wohnung will Sonja an einen Dietrich Freiherr von Dietrichshausen, ein adliges Mustersöhnchen aus betuchtem Hause, vermieten. Die Postbotin Lisa hört leider schlecht und versteht deshalb vieles falsch, so erzählt sie Sonjas Mann, der neue Mieter sei ein „heißblütiger Freier“. Als der junge Adlige dann in seiner unbekümmerten Art Sonja tatsächlich den Hof macht, ist das zu viel für den eifersüchtigen Michael. Er und sein Vater setzen dem Adelsspross gehörig zu.

Die strenge und derbe Rosa, Fridolins und Michaels Schwester, bemüht sich derweil erfolglos, ihren Bruder Fridolin zur Ordnung zu bewegen.

Was noch alles auf dem Hof passiert ab dem 27.12.2019 in der Ostentroper Scala.

Die Rollen und Ihre Darsteller

Michael
Josef Wurm
Sonja
Sabine Rohrmann-Jost
Paul
Bernd Röhrig
Fridolin
Jürgen Jost
Rosa
Ulla Schulte
Lisa
Heike Meyer
Dietrich
Ludger Schmidt
Brunhilde
Michaela Hanses
Souffleuse
Gudrun Rohrmann
 
Kathrin Beste
Bühnenbau
Manfred Hoffmann
 
Robin Hellweg
 
Tobias Bieke
 
Markus Eckert
 
Felix Rohrmann
Bühnentechnik
Alfons Rohrmann

 

Premiere am 27.12.2019 um 19:30 Uhr im Duarphius Ostentrop 

>>> Alle Aufführungstermine <<<

 

Dorfstraße 8, 57413 Finnentrop-Ostentrop
Vorverkaufbeginn ab dem 28.11.2019 | 09:00 Uhr
Tickets direkt hier online bestellen
oder TUI-Reisebüro in Finnentrop – Bamenohl  Tel.: 02721/959880
Mo.-Fr. 09:00 - 12:30  Uhr Mo,Di,Do,Fr 14:30-18:00 Uhr